Entschädigung aufgrund diskriminierender Stellenausschreibung Muster

Produktvorschau

Geprüfte Muster-Vorlage aus dem Hause A/S/G Rechtsanwälte

Nach einer Bewerbungsabsage verlangt ein Bewerber gegenüber dem potenziellen Arbeitgeber eine Entschädigung aufgrund einer diskriminierenden Stellenausschreibung.

Erfolgte die Absage der Bewerbung aufgrund einer ethnischen Herkunft, eines bestimmten Geschlechts, einer Behinderung oder anderer diskriminierender Faktoren, kann eine Entschädigungsforderung geltend gemacht werden.

Als Beweis für eine Behauptungen zur Benachteiligung gilt nach § 15 Abs. 2 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bereits eine Stellenausschreibung mit entsprechendem Wortlaut.

Dieser Sachverhalt ist bereits gegeben, wenn in einer Stellenanzeige beispielsweise speziell ältere oder jüngere Menschen gesucht werden oder ausschließlich Frauen oder Männer.

Darüber hinaus finden Sie Angaben zu möglichen Entschädingungsansprüchen und einzuhaltenden Fristen.

Vorlagen.de - Ihr Downloadportal für Vordrucke, Muster-Formulare und Profi-Vorlagen.


Weitere Vorlagen zu den Themen: diskriminierenden diskriminierender Download Entschädigung Muster Stellenausschreibung Vorlage

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 3,90

Diese Vorlage umfasst 2 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Vorteilspaket Kündigungen

42 rechtssichere Vorlagen für Kündigungen und Abmahnungen zum Sparpreis.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Entschädigung aufgrund diskriminierender Stellenausschreibung Muster

Vorlagen.de ist bekannt aus: