Ehevertrag mit Ausschluss des Versorgungsausgleichs

Produktvorschau

Mit der Vorlage können Ehegatten einen Ehevertrag über den Ausschluss des Versorgungsausgleiches schließen. der Ehevertrag muss notariell beurkundet werden. In der Vorlage wird als Grund für den Ausschluss die ausreichende finanzielle Vorsorge für das Alter durch beide berufstätigen Ehepartner genannt.

Mit einer Scheidung wird in der Regel auch der Versorgungsausgleich geregelt. Möchten Ehegatten den Versorgungsausgleich ausschließen, können Sie das mithilfe eines Ehevertrags machen. Der Ehevertrag kann zu jedem Zeitpunkt der Ehe geschlossen werden. Damit ein Gericht einen Ausschluss des Versorgungsausgleichs anerkennt müssen die Gründe nachvollziehbar sein und durch den Vertrag darf nicht ein Ehegatte besonders benachteiligt werden.


Weitere Vorlagen zu den Themen: Ehegatten Ehevertrag Scheidung Versorgungsausgleich

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 6,90

Diese Vorlage umfasst 2 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Das Vorsorge-Paket

Regeln Sie Ihre Selbstbestimmung und schützen Ihre Familie, mit den wichtigsten Vorsorge-Formularen.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Ehevertrag mit Ausschluss des Versorgungsausgleichs

Vorlagen.de ist bekannt aus: