Aufrechnungserklärung des Mieters (unmittelbar nach Zugang der Kündigung)

Produktvorschau
Mit der Vorlage erklärt ein Mieter die Aufrechnung mit einer Forderung gegen eine Mietforderung mit Zugang der Kündigung. Mieter können grundsätzlich gegen die Mietforderung des Vermieters mit einer Gegenforderung, zum Beispiel wegen Schadensersatz-, Rückzahlungs- oder Minderungsansprüchen aufrechnen, wenn es nicht Einschränkungen zur Aufrechnung im Mietvertrag gibt. Generelle Aufrechnungsverbote sind meist unwirksam. In der Vorlage wird von dem Fall ausgegangen, dass auch kein eingeschränktes Aufrechnungsverbot im Mietvertrag wirksam vereinbart wurde.

Weitere Vorlagen zu den Themen: Aufrechnung Aufrechnungserklärung Kündigung Mietrecht Wohnrecht Wohnungskündigung

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 6,90

Diese Vorlage umfasst 2 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Aufrechnungserklärung des Mieters (unmittelbar nach Zugang der Kündigung)

Vorlagen.de ist bekannt aus: