Abtretungsanzeige durch Zessionar (Neugläubiger)

Produktvorschau
Händlerbewertungen von Vorlagen.de

Mit der Abtretungsanzeige des Zessionars/Neugläubigers an den Schuldner will sich der neue Gläubiger der Forderung (Zessionar) schützen. Zwar bedarf es für eine wirksame Forderungsabtretung keiner Zustimmung des Schuldners und der Schuldner muss auch nicht über den Übergang der Forderung unterrichtet werden.

Jedoch besteht für den neuen Gläubiger / Zessionar bei Unkenntnis des Schuldners die Gefahr, dass dieser einen aufrechenbaren Anspruch gegenüber dem Zedenten / Altgläubiger hat oder an ihn zahlt. Denn damit verliert der neue Gläubiger seinen Anspruch gegenüber dem Schuldner.

Die Forderungsabtretung ist ein Vertrag zwischen dem bisherigen Gläubiger (Altgläubiger = Abtretender = Zedent) und dem neuen Gläubiger (Neugläubiger = Abtretungsempfänger = Zessionar), durch den der Zedent die Forderung auf den Zessionar überträgt.


Weitere Vorlagen zu den Themen: Abtretungsanzeige Finanzen Neugläubiger Rechnungswesen SchreibenVertrag Vertrag Vordrucke Wirtschaft Zessionar

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 3,50

Diese Vorlage umfasst 2 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Lexware Buchhalter 2016

Für Kleinbetriebe, Freiberufler und Handwerker: Buchhaltung einfach, komfortabel und sicher.

mehr Infos »

WISO EÜR & Kasse 2016

Buchführung einfach und bequem.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Abtretungsanzeige durch Zessionar (Neugläubiger)

Vorlagen.de ist bekannt aus: