Kündigung wegen Hinderung angemessener wirtschaftlicher Verwertung, § 573 Abs. 2 Nr. 3 BGB, bei Veräußerungsabsicht

Produktvorschau

Mit der Vorlage macht der Vermieter von seinem Recht Gebrauch, das Mietverhältnis zu kündigen, weil er ohne die Kündigung, d. h. bei bestehenbleibendem Mietverhältnis, an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung gehindert wäre. Solche Fälle von Verwertungen können bei einem Verkauf, Umbau, Abriss oder bei Sanierung oder Modernisierung eines Gebäudes bestehen. In der Musterkündigung wird der Fall behandelt, dass ein Nachbar ein besonderes Ankaufsinteresse hat, welches um einiges höher ist als der ermittelte Verkehrswert.


Weitere Vorlagen zu den Themen: Kündigung Mietrecht Veräußerungsabsicht Verwertung Vorlage Wirtschaftlichkeit

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 6,90

Diese Vorlage umfasst 3 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Vertragspaket Vermieter

38 rechtssichere Vorlagen für Ihr Vermietungsgeschäft, zum Sparpreis.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Kündigung wegen Hinderung angemessener wirtschaftlicher Verwertung, § 573 Abs. 2 Nr. 3 BGB, bei Veräußerungsabsicht

Vorlagen.de ist bekannt aus: