Außerordentliche Kündigung Darlehensvertrag

Produktvorschau
Händlerbewertungen von Vorlagen.de

Bei einem länger andauernden Verzug wird das Recht des Darlehensgebers zur außerordentlichen Kündigung eines bestehenden Darlehensvertrags begründet. Es wird grundsätzlich als unzumutbar für den Darlehensgeber angesehen, wenn der Darlehensnehmer die Tilgung- bzw. die Zinszahlungen mehrere Monate nicht gezahlt hat. Das kann ein Kündigungsgrund nach § 314 Abs. 2 BGB bedeuten.

Die Vorlage enthält ein sofort einsetzbares Muster-Kündigungsschreiben. 

Inhalt Kündigungschreiben Darlehensvertrag:
- Vertragsgegenstand
- Verzugshinweis
- Außerordentliche Kündigung
- Kenntnissetzung, dass die Verwertung der Sicherheitsleistung erfolgt


Weitere Vorlagen zu den Themen: Darlehensvereinbarung Finanzen Kündigung Sicherheitsleistung

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

€ 2,50

Diese Vorlage umfasst 1 Seite(n).
jetzt downloaden »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Unternehmerverträge

Im Sparpaket, 9 Top-Verträge, rechtssicher und sofort einsetzbar.

mehr Infos »

Beraterverträge deutsch/englisch

Sicherheit für Ihr Beratungsgeschäft, zum günstigen Paketpreis.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Außerordentliche Kündigung Darlehensvertrag

Vorlagen.de ist bekannt aus: