Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Absonderungsrecht gegenüber Insolvenzverwalter

Produktinhalt

Absonderungsrecht gegenüber Insolvenzverwalter

Ein Absonderungsberechtigter macht sein Absonderungsrecht gemäß der Insolvenzordnung § 50 Abs. 1 geltend. Eine Berechtigung zur Absonderung muss allerdings bestehen.

Im vorliegenden Schreiben macht der Absonderungsberechtigte seinen Anspruch aus einer fälligen und einredefreien Forderung, ebenso wie sein Auskunftsrecht, gegenüber dem Insolvenzverwalter geltend.

Der Absonderungsberechtigte hat sich im vorliegenden Musterschreiben bereits eine Darlehensschuld durch die Sicherungsübereignung eines PKWs gesichert.

Powered by A/S/G Rechtsanwälte