Aufforderung zum gemeinsamen Aufmaß - Auftragnehmer (AN)

Produktvorschau

- Die Aufforderung zum gemeinsamen Aufmaß des Auftragnehmers, fordert zur gemeinsamen Feststellung des Umfangs der Leistungen auf -

Es geht um das Vermessen und Aufzeichnen bestehender Gebäude oder Bauwerke.

Dabei werden konkrete Angaben zum Datum, der Uhrzeit und dem Ort gemacht. Die Prozedur soll die spätere Abrechnung erleichern.

Es wird ebenso darauf hingewiesen, dass bei der Nicht-Beantwortung der Nachricht, davon ausgegangen wird, dass das Einverständnis gegeben ist, eine Feststellung auch ohne die andere Partei bindend treffen zu können.

Diese Vorlage ist rechtssicher und hat sich in der Praxis bewährt

Powered by WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

EUR 9,90

Anzahl Seiten: 1
Anzahl Dateien: 2
Zum Warenkorb »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Vorteilspaket-VOB Bauvertraege

Bringen Sie Ihre Vertraege auf den aktuellen Rechtsstand. Schuetzen Sie Ihr Business und sparen Zeit.

mehr Infos »

Rechtssichere Vertraege nach HOAI!

Speziell fuer Architekten, vom Anwalt erstellt. 11 aktuelle Dokumente zum Vorteilspreis. Sofort einsetzbar und individuell anpassbar.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Aufforderung zum gemeinsamen Aufmaß - Auftragnehmer (AN)

Vorlagen.de ist bekannt aus: