Einvernehmliche Terminänderung Bauvertrag

Produktvorschau

Kommt es bei einem Bauvorhaben zu Bauzeitverzögerungen, so entstehen für Bauherr und Auftragnehmer rechtliche Ansprüche. Beispielsweise kann der Auftragnehmer eine Fristverlängerung und/oder Zusatzvergütung gegenüber dem Bauherrn fordern. Um spätere Rechtsstreitigkeiten, die mit hohen Kosten verbunden sind, zu vermeiden, empfiehlt sich eine einvernehmliche Vereinbarung von Terminänderungen und Abgeltung der gegenseitigen Ansprüche (nach VOB).

Mit diesem Muster erhalten Sie eine sofort einsetzbare Vorlage, um einvernehmlich eine Terminänderung und die Abgeltung gegenseitiger Ansprüche zu einem bestehenden Bauvertrag zu vereinbaren.

Powered by FORUM VERLAG HERKERT GMBH

EUR 22,00

Diese Vorlage umfasst 1 Seite(n).
Zum Warenkorb »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Vorteilspaket-VOB Bauverträge

Bringen Sie Ihre Verträge auf den aktuellen Rechtsstand. Schützen Sie Ihr Business und sparen Zeit.

mehr Infos »

Rechtssichere Verträge nach HOAI!

Speziell für Architekten, vom Anwalt erstellt. 11 aktuelle Dokumente zum Vorteilspreis. Sofort einsetzbar und individuell anpassbar.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Einvernehmliche Terminänderung Bauvertrag

Vorlagen.de ist bekannt aus: