Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Schlechte Nachrichten: So informieren Sie die Betroffenen fair und professionell

Produktinhalt

Schlechte Nachrichten: So informieren Sie die Betroffenen fair und professionell

Leider gibt es immer wieder Anlässe dafür, Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten schlechte Nachrichten überbringen zu müssen. Natürlich möchte keiner gerne der Überbringer sein, doch es gibt Situationen, in denen es nicht anders geht.

Ob es nun um eine Kündigung geht, die Kürzung des Budgets für ein Projektteam, den nicht bewilligten Urlaubsantrag eines Mitarbeiters oder die Leistung eines Kollegen nicht ausreicht und ihm das gesagt werden muss.

Es ist nicht leicht solche Nachrichten zu überbringen, denn meist haben sie keine guten Folgen.
Der betroffene Mitarbeiter, Kollege oder Vorgesetzte ist dadurch in einer Konfliktsituation.

Mit dem Vorteilspaket zum Informieren über schlechte Nachrichten, fällt es Ihnen leichter schlechte Nachrichten fair und professionell zu überbringen.

Ihnen werden Lösungshilfen angeboten, welche Sie auf solch ein Gespräch vorbereiten und durchmanövrieren sollen.

Enthalten sind darin:

  • Rückblende
  • Vorbereitung
  • Gesprächsführung

Powered by business-wissen.de