Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Artikel Preis
GESAMTPREIS (inkl. MwSt.) 0,00
zum Warenkorb
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

UnternehmensEFFIZIENZ-Check für Hausverwaltungen

Produktinhalt
Produktbewertungen

UnternehmensEFFIZIENZ-Check für Hausverwaltungen

Diese Vorlage ist nur für halb- bzw. professionelle Verwalter geeignet!

UnternehmensEFFIZIENZ-Check für Immobilienverwaltungen inkl. Erweiterung zur Digitalisierung

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Unternehmen gut aufgestellt ist ...

Stellen Sie doch einfach selbst fest wie EFFIZIENT und WIRTSCHAFTLICH Ihr Hausverwaltungs-Unternehmen arbeitet!

Sie wollten immer schon einmal wissen, ob und wie gut Sie in punkto Arbeitsprozesse und Effizienz aufgestellt sind?

Sie wussten bisher nicht wie und womit Sie dies feststellen können? Dieses Tool wird Ihnen dabei helfen.

Welche Fragen werden gestellt?

Da, wo andere Branchen Vergleichszahlen über Verbände anbieten ist bei den Verwaltern … gähnende Leere!  Sie schweben als Unternehmer quasi im luftleeren Raum und müssen sich selber zusammenreimen, ob Sie in punkto Prozesse und Wirtschaftlichkeit gut aufgestellt sind.

  • Wussten Sie beispielsweise, welcher prozentuale Anteil der Personalkosten im Verhältnis der Verwaltergebühr noch als „gesund“ zu bezeichnen ist?
  • Kennen Sie die GENAUE ZAHL UND DAUER der im Unternehmen geführten Telefonate?
  • Kennen Sie die Auswirkungen einer „Autoreply“ auf das Verhalten Ihrer Kunden?
  • Haben Sie Regeln für die Email-Kommunikation mit Ihren Kunden aufgestellt?
  • Wissen Sie wie viele Einheiten ein Mitarbeiter durchschnittlich allumfänglich verwaltet und welchen „Umsatz“ er damit einfährt?
  • Zu diesen Fragen … und vielen weiteren … erhalten Sie Erläuterungen und Hinweise, ob Sie mit Ihren aktuellen Werten „richtig liegen“ oder sich vielleicht Gedanken über eine Veränderung machen sollten.

Interessiert?

Der „UnternehmensEFFIZIENZ-Check“ prüft anhand von etwa 50 Einzelkriterien - plus 20 für den Bereich Digitalisierung - die häufigsten und wichtigsten Beurteilungskriterien – inkl. ausführlicher Erläuterungen zu den einzelnen Fragen – ob und inwieweit die Arbeitsprozesse und Wirtschaftlichkeit Ihrer Hausverwaltung sich im roten oder schwarzen Bereich befinden.

Wie funktioniert der „UnternehmensEFFIZIENZ-Check“?

Ganz einfach: Sie beantworten die etwa 50 Fragen - plus 20 für den Bereich Digitalisierung - wahrheitsgemäß und können anhand der gleich mitgelieferten Auswertung – jede Antwort ergibt eine fest vorgegebene Punktzahl - eine sofortige Einschätzung vornehmen. Schnell und unkompliziert.

Powered by HausLehrer