Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Franzis Verlag - Quick Convert Video 2011

Produktinhalt

Franzis Verlag - Quick Convert Video 2011

Quick Convert Video 2011

Mit iPod & Co. haben Sie Ihre Videos immer dabei. Doch diese Gadgets haben auch ihre Tücken, verschiedene Geräte und Programme verlangen unterschiedliche Formate. Hier hilft Quick Convert Video 2011! Mit einem Mausklick konvertieren Sie mit Quick Convert Video 2011 Videos und Filme aus unterschiedlichsten Quellen und Formaten in Ihr Wunschformat.

Profile für zielsicheres Konvertieren
Damit bringen Sie Ihre Film-DVDs genauso einfach auf Ihr Notebook oder Netbook wie auf Ihr Handy, iPhone oder Ihren iPod. Quick Convert Video 2011 unterstützt dabei viele Formate, von Standards bis hin zu Exoten.

Videos bearbeiten
Quick Convert Video 2011 wandelt Ihre Videos jedoch nicht nur um. Mithilfe des integrierten Videobearbeitungsmodus können Sie ganz leicht die Bildgröße ändern, Effekte einbauen, Wasserzeichen einsetzen oder Untertitel hinzufügen. Nutzen Sie die Korrekturmöglichkeiten, um Helligkeit, Kontrast und Sättigung Ihrer Videos perfekt für deren spätere Verwendung einzustellen.

Videos schneiden
Mithilfe von Quick Convert Video 2011 können Sie auch Abschnitte aus Ihren Videos herausschneiden oder mehrere Dateien zu einem Video zusammenfügen.

Ideal auch für viele Videodateien
Nutzen Sie Quick Convert Video 2011, um Ihre Urlaubs-, Freizeit- oder Wochenendvideos zu schneiden und danach auf DVD oder CD zu brennen. Schnell und diskret! Mit der übersichtlichen Stapelverarbeitung konvertieren Sie auch große Mengen an Videos reibungslos und schnell, egal welche Eingabe- oder Ausgabeformate Sie wünschen. Die Qualität und damit der Speicherbedarf lassen sich je nach Bedarf einstellen.

Features

  • DVDs und Videos umwandeln
  • Komfortable und übersichtliche Oberfläche
  • Einfache Videobearbeitung und unkompliziertes Schneiden
  • Umfangreiche Unterstützung für viele Formate

Konvertierungsformate:

Eingang
AVI, ASF, FLV, DIVX, WMV, MKV, MOV, MPG, MPEG, TS, MP4, 3GP, 3G2, MOD, TOD, MTS, TP, TRP, DAT, DV, DRV-MS, NUT, H.264, NSV, VOB, animierte GIF, RM/RMVB (bei installiertem Real Alternative)

Ausgang:
MPEG-4, Flash Video, H.264, DivX, Xvid, AVI, 3GP, MPEG-2, Windows Mobile, WMV, MOV, VOB (DVD), MPEG, DV, ASF, MKV

Geräte:
iPhone/iPod/iPad, DVD-Player, Handys (Android, Nokia, Windows Mobile, Sony Ericsson u. v. m.), Playstation 3, Playstation
Portable, Xbox (360), Wii u. v. m.

Systemvoraussetzungen

Hardware: Pentium IV mit 1,2 GHz, 512 MB RAM Arbeitsspeicher (1 GB RAM empfohlen), genügend Speicherplatz zur Aufnahme der konvertierten Dateien, Bildschirmauflösung 800 x 600 Pixel, 16 Bit Farbtiefe (HighColor), CD-ROM- oder DVD-Laufwerk.

Powered by Vorlagen.de - Software