Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Möglichkeit des Architekten zur außerordentlichen Kündigung des Bauunternehmers

Produktinhalt

Möglichkeit des Architekten zur außerordentlichen Kündigung des Bauunternehmers

 -- Möglichkeit des Architekten zur außerordentlicher Kündigung des Bauunternehmers --

Bei Bau und Modernisierung von Gebäuden treten häufig unerwartete Probleme, zum Beispiel im Hinblick auf die Arbeit des beauftragten Bauunternehmens, auf. Durch einen Vertrag sind alle Pflichten und Rechte einzuhalten. Sollte das nicht der Fall sein und es kommt zu einer Vertragsverletzung, so kann der Architekt seinem Arbeitgeber den Hinweis geben, das genannte Bauunternehmen durch eine außerordendliche Kündigung zu entlassen. Sobald eine Vertragspartei anders handelt, als es ihr vorgeschrieben ist, kommt es zu einer sogenannten Vertragsverletzung.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Inhalt der Vorlage:

Eine wichtige Rolle spielen hier die Sachverhalte der einzelnen Bauunternehmen. Nutzen Sie diese außerordentliche Kündigung des Bauunternehmers

- Nichteinhalten von Fristen und Zeiten

- Nichterbrachte Leistungen

- Mit unzureichenden Arbeitskräften/Materialien/Stoffen gearbeitet

Powered by FORUM VERLAG HERKERT GMBH