Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Artikel Preis
GESAMTPREIS (inkl. MwSt.) 0,00
zum Warenkorb
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Subunternehmervertrag

Produktinhalt
Produktbewertungen

Subunternehmervertrag

Ihre Vorlage für einen Subunternehmervertrag

Damit umfangreiche Aufträge rasch bearbeitet werden können, setzen immer mehr Unternehmen auf Subunternehmen. Der Subunternehmervertrag regelt die Geschäftsbeziehung zwischen Hauptunternehmer und Subunternehmer sowie die Haftungsfragen.

Anwendungsbereiche für den Mustervertrag

Kann ein Bauunternehmer oder Handwerksbetrieb nicht alle Arbeiten eines Auftrags firmenintern ausführen, werden diese an andere Betriebe sogenannte Subunternehmer weitergegeben. Der Nachunternehmervertrag zählt zu den Werkverträgen oder Dienstleistungsverträgen. Subunternehmen werden häufig in der Baubranche und in der Landwirtschaft beschäftigt. Aber auch in der Logistikbranche und die IT-Branche werden Aufträge weitergegeben. Selbst im öffentlichen Personenverkehr transportieren private Unternehmen die Fahrgäste.  

Einsatz von Subunternehmen

Mit der richtigen Vorgehensweise beim Einsatz von Nachunternehmen vermeiden Sie Komplikationen. In diesem Subunternehmervertrag Muster sind alle geltenden Rechtsvorschriften eingearbeitet. Das Vertragsmuster ist eine rechtssichere Grundlage, die den Hauptunternehmer und auch den Subunternehmer absichert. Sind etwaige Mängel auf den Subunternehmer zurückzuführen, hat dieser die Mängel zu beseitigen. Schon im Vertrag zwischen dem Hautunternehmer und dem Kunden muss der Einsatz von Subunternehmern gestattet sein.

Der Vertrag für Subunternehmer ist notwendig, um alles dokumentarisch festzuhalten und bei auftretenden Unstimmigkeiten richtig handeln zu können.

Nachunternehmen werden bei vielen Hauptunternehmen immer beliebter, die Aufträge sind oft so umfangreich, dass der Unternehmer ein Subunternehmen in Anspruch nehmen muss. Aufgrund des breiten Spektrums in dem diese tätig werden können, werden Nachunternehmen oft vielseitig eingesetzt.

Beim Einsatz eines Subunternehmens ist ein unternehmerisch und juristisch korrektes Vorgehen angeraten, um Komplikationen zu vermeiden. Der Vertrag für Subunternehmer ist daher essentiell für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Bauunternehmen oder Handwerksbetrieben. Oftmals treten Mängel auf, die der Kunde dann beim Hauptunternehmer beanstandet.

Sind es Mängel die der Nachunternehmer verursacht hat, muss dieser die Fehler beseitigen und sich dem Auftrag erneut widmen. Im Vertrag zwischen Hauptfirma und Kunde, muss daher festgehalten werden, ob der Vertragspartner ein Subunternehmen zur Arbeit hinzuziehen darf oder nicht.

Anwendung:

  • Bauunternehmen oder Bau-Handwerksbetrieben
  • Logistikbranche
  • IT-Branche
  • Reisebranche
  • Öffentlicher Personennahverkehr
  • Landwirtschaft


Ein Subunternehmervertrag gehört zu den Werkverträgen oder Dienstleistungsverträgen. Dieses Vertragsmuster bietet Ihnen eine professionelle rechtliche Grundlage welche Hauptunternehmer und Nachunternehmer vertraglich absichert.

Hinweis:

Alle Änderungen des BGB 2018, die ab 01.01.2018 gelten, sind bereits in dieses Muster eingearbeitet.

Die Vorlage erhalten Sie nach dem Kauf in Word und PDF Format.

Powered by WEKA MEDIA GmbH & Co. KG