Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Gefährdungsbeurteilung - Umgang mit medizinischen Instrumenten und Geräten

Produktinhalt

Gefährdungsbeurteilung - Umgang mit medizinischen Instrumenten und Geräten

Die GefährdungsbeurteilungUmgang mit medizinischen Instrumenten und Geräten ist ein sehr wichtiges Thema in einem Unternehmen.

Sie zeigt Sicherheitsvorschriften, deren Maßnahmen und Hinweise auf. Sie dient dazu, um eine Beurteilung dieser Art, perfekt zu gestalten und mögliche Unfälle und Verletzungen Ihrer Beschäftigten verhindern zu können.

Ebenso kann sie Sicherheitslücken, die Sie vielleicht in Ihrem Unternehmen ermittelt haben, aufdecken.

Damit können Sie sie schnell und einfach evaluieren. Zeit und Arbeit sparen Sie sich mit dieser Gefährdungsbeurteilung zum Umgang mit medizinischen Instrumenten und Geräten.

Um ein wenig Eindruck von unserer Vorlage zu gewinnen, haben wir einige Beispiele der Hinweise und Maßnahmen, speziell für Sie, aufgestellt:

Erfolgt die Reparatur und Instandhaltung durch qualifiziertes Personal?
Nur qualifiziertes Personal darf Reparatur und Instandhaltung durchführen.
Besteht bei den Beschäftigten eine Exposition durch Metalle bzw. Metallverbindungen (z.B. Nickel)?
Beschäftigte informieren; Handschuhe tragen; ggf. Vorsorgeuntersuchung nach G 24.

Erhalten Sie hier Hilfestellung für Ihr Unternehmen, um es sicherer und verletzungsfrei gestalten zu können.
Diese Gefährdungsbeurteilung zum Thema „Umgang mit medizinischen Instrumenten und Geräten“ dient als Voraussetzung für die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen.

Powered by Universum Verlag GmbH