Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
trusted-shops
Artikel Preis
GESAMTPREIS (inkl. MwSt.) 0,00
zum Warenkorb
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Lizenzvertrag - Filmvertrag

Produktinhalt
Produktbewertungen

Lizenzvertrag - Filmvertrag

Mit diesem Filmvertragübertragen Sie eine Lizenzan einem Film zur Auswertung.

Sie räumen damit einer anderen Person Übertragungsrechte ein. Dabei wird die Erlaubnis erteilt in einem bestimmten Territorium, über einen bestimmten Kanal einen bereits fertig gestellten Film zu zeigen.

Es besteht Schadensersatzpflicht gegenüber dem Urheber bei nicht genehmigten Nutzungsarten.

Aus diesem Grund ist ein detaillierter Lizenzvertrag von großer Wichtigkeit, um mögliche Ärgernisse mit dem Urheberrecht und der Übertragung der Nutzungsrechte zu umgehen.

Zusätzlich zum Lizenzvertrag erhalten Sie mit dieser Vorlage eine extra angehängte, umfangreiche Rechteübertragung. 

Diese individuell anpassbare Vorlage ist rechtssicher und hat sich in der Praxis bewährt.

Übertragungsrechte rechtssicher einer anderen Person einräumen

Film ab! Mit diesem Filmvertrag erteilen Sie einer anderen Person die Erlaubnis, Ihren Film zu zeigen. Diesen Lizenzvertrag können Sie individuell anpassen und er enthält auch extra angehängte Rechteübertragung.

Kein Ärger mit dem Urheberrecht und der Übertragung der Nutzungsrechte

Noch nie war es so einfach, eine Filmlizenz zur Auswertung zu übertragen. Laden Sie sich diese Vorlage runter und räumen Sie einer anderen Person die Übertragungsrechte Ihres Films ein. Sie gestatten dadurch der anderen Person in einem bestimmten Territorium, über einen bestimmten Kanal Ihr fertiggestelltes Werk auszustrahlen.

Ein solcher Lizenzvertrag ist insofern wichtig, damit auch das Urheberrecht und die Übertragung der Nutzungsrechte klar geregelt sind. Aus diesem Grund erhalten Sie zusätzlich zum Vertrag eine extra angehängte, umfangreiche Rechteübertragung.

Diese Vorlage hat sich in der Praxis bewährt. Lassen auch Sie sich davon überzeugen!

Welche Vertragspunkte werden im Vertrag behandelt?

  • Vertragsgegenstand
  • Lizenzzeit, Lizenzterritorium und Lizenzgebühr
  • Beteiligungen
  • Material
  • Promotion
  • Rechteübertragung
  • Nennungsverpflichtungen
  • Sperrfristen
  • Verpflichtungen des Lizenznehmers
  • Musikrechte
  • Rücktrittsrechte
  • Schlussbestimmungen

Klare Verhältnisse schaffen – mit Lizenzen erfolgreich sein!

Nichts ist ärgerlicher, als wenn wichtige vertragliche Vereinbarungen in vinkulierter oder gar ganz kryptischer Form vorliegen. Da ist nicht großer Profit vorprogrammiert, sondern lästige Streitigkeiten, die zusätzlich finanzielle Mittel in Anspruch nehmen. Das muss jedoch nicht sein. Mit unserem Lizenzvertrag für den Bereich Film umgehen Sie die üblichen Gefahrenquellen. Zudem schaffen Sie dort Klarheit, wo sie am meisten vonnöten ist – bei der Übertragung der Rechte und bei der Generierung von Einnahmen. Von den Kosten für den Versand des Filmmaterials bis hin zur Erstellung geeigneter Promotionsmaterialien: Wir haben an unterschiedlichste Eventualitäten gedacht. Nutzen Sie dieses Know-how!

Haben Sie an alles gedacht?

Ob Vertonungsrecht, innovative Nutzungsarten oder einwandfreier Materialzustand – auch Businessprofis haben nicht laufend alle Details im Blick, die bei jeder einzelnen Produktion relevant sein könnten. Mit unserem Lizenzvertrag für den Filmbereich beugen Sie nicht nur Unachtsamkeiten vor – Sie agieren äußerst vorausschauend! So angenehm kann das Lizenzgeschäft sein.

 

Um die komplette Funktionalität des Produkts zu gewährleisten wird/werden folgende Software/Softwares benötigt:

  • Microsoft Word (aktuelle Version)
  • Acrobat Reader (aktuelle Version)

Powered by Rechtsanwalt Patrick Jacobshagen