Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Gefährdungsbeurteilung - Arbeiten an der Tafelschere

Produktinhalt

Gefährdungsbeurteilung - Arbeiten an der Tafelschere

Mit dem Kauf dieser Vorlage erhalten Sie eine Gefährdungsbeurteilung für das Arbeiten an der Tafelschere.

Um Unfälle beim Arbeiten mit der Tafelschere zu vermeiden sollten Sie diese Gefährdungsbeurteilung nutzen, mit der Sie einfach und schnell Schutzziele und entsprechende Schutzmaßnahmen erörtern können.

Des weiteren werden mögliche Gefährdungen beschrieben und mit Hinweisen versehen.

Beispiele für solche Schutzziele und dazugehörige Maßnahmen:

  • Wurde überprüft, ob es einen offen liegenden Einrückhalter gibt?
    Schutzgitter auf der Rückseite;Fußbetätigung oder die Fußeinrückung abdecken

  • Existiert eine Nachschlagsicherung?
    Anbringen einer Nachschlagsicherung

  • Existiert eine Einrücksperre?
    Einrückung sperrbar gestalten

Powered by Universum Verlag GmbH