Anfechtung des Mietvertrags wegen Irrtums

Produktvorschau

Diese Vorlage enthält ein Musterschreiben für die Anfechtung des Mietvertrags.

Befand sich der Mieter während der Vertragsunterzeichnung im Irrtum, so kann der Mieter den Vertrag anfechten. Der Anspruch dazu begründet sich aus § 119 BGB. Die Anfechtung muss unverzüglich, d. h. ohne schuldhaftes Verzögern, erklärt werden. Die Folge eines erfolgreich angefochtenen Vertrages ist, dass der Vertrag von Anfang an als nichtig anzusehen ist. Die Vertragsparteien sind verpflichtet den Vertrag rückabzuwickeln.

 

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

EUR 3,90

Diese Vorlage umfasst 2 Seite(n).
Zum Warenkorb »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Anfechtung des Mietvertrags wegen Irrtums

Vorlagen.de ist bekannt aus: