Service kostenlos:

0800 11 44 300 Mo-Fr | 7-19 Uhr

Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Vereinbarung zur Mietänderung

Produktinhalt

Vereinbarung zur Mietänderung

Die Vereinbarung wird zwischen einem Mieter und Vermieter über eine anstehende Mieterhöhung getroffen. In dieser Vereinbarung zur Mietänderung wird eine Mieterhöhung anerkannt, gleichermaßen werden aber im Gegenzug Sonderwünsche von Seiten des Mieters anerkannt und der Ausschluss zukünftiger Mieterhöhungen vereinbart.

Die Mietänderungsvereinbarung wird meist bevorzugt genutzt, um ein formales Mieterhöhungsbegehren (§ 558 a BGB) zu vermeiden. Die Vereinbarungen kann Streitigkeiten verhinden.

Aufgrund des Zugeständnisses des Mieters zur Zustimmung einer, vertraglich vereinbarten, höheren Miete, fordert dieser von seinem Vermieter eine Begrenzung der Miethöhe sowie keine zukünftige Mieterhöhung.

Die Mietänderungsvereinbarung enthält die Mieterhöhung der Nettokaltmiete, die daraus resultierende Gesamtmiete, den Ausschluss weiterer Mieterhöhungen, eventuelle weitere Sondervereinbarung eine Widerrufsbelehrung u.a. Nach dem Download passen Sie die Vorlage in kürzester Zeit an Ihre aktuelle Siuation an.

Powered by A/S/G Rechtsanwälte