Kurzverfahren Psychische Belastungsbeurteilung

Produktvorschau
Das Kurzverfahren Psychische Belastungen (KPB) ist als ein so genanntes Screening-Verfahren zu verstehen, mit dem eine Einschätzung der Arbeitsbedingungen und deren mögliche Auswirkungen hinsichtlich der Beanspruchungsfolgen möglich ist.

Mithilfe der Checkliste und dem Erläuterungsmerkblatt können Sie das Verfahren durchführen.

- Checkliste (3 Seiten)
- Erläuterungsmerkblatt (11 Seiten)

Powered by Wolters Kluwer Deutschland GmbH - Außenredaktion Köln

EUR 9,90

Anzahl Seiten: 14
Anzahl Dateien: 2
9 Mal verkauft
Zum Warenkorb »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Kurzverfahren Psychische Belastungsbeurteilung

Vorlagen.de ist bekannt aus: