Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Checkliste - Gefahrstofftransport im Betrieb

Produktinhalt
Produktbewertungen

Checkliste - Gefahrstofftransport im Betrieb

Gefahrstofftransport im Betrieb

Was bei der täglichen Arbeit mit Gefahrstoffen zu beachten ist, wird in Verfahrensanweisungen in der Regel ausreichend festgelegt. Besondere Gefährdungen entstehen oft dann, wenn Gefahrstoffe - beziehungsweise in diesem Fall: Gefahrgüter - transportiert werden müssen. Beim innerbetrieblichen Transport von Gefahrgut wie Gasflaschen, Lacke, Lösungsmittel oder Betriebsstoffe handelt es sich meist um Kleinmengen, für die auch im Straßenverkehr vereinfachte Sonderregelungen gelten. Schutzmaßnahmen sind dennoch erforderlich.

Schutzmaßnahmen organisieren

Ungesicherte Behälter können bei Ausweich- und Bremsmanövern herunterfallen, zerbrechen oder auslaufen. Undichtigkeiten können in geschlossenen Fahrzeugen oder in kleinen Räumen explosionsfähige Gas-Luft-Gemische bilden. Die Sicherheitsdatenblätter sind die Grundlage für die Gefährdungsbeurteilung. Entsprechend den ermittelten Gefährdungen müssen die Transportmittel ausgewählt werden. Im Regelfall sind die Gefahrstoffe beim Transport zu sichern (z. B. Paletten auf Gabelstapler). Zerbrechliche Gebinde sollten grundsätzlich in Auffangwannen oder vergleichbaren Behältern transportiert werden.

Mitarbeiter gut informieren

Die Gefährdungen und Schutzmaßnahmen sind durch eine Betriebsanweisung vor Ort bekannt zu machen. Die Mitarbeiter müssen außerdem unterwiesen werden. Bei Handtransporten können besondere persönliche Schutzausrüstungen (Handschuhe, Schürze, Gesichtsschutz) erforderlich sein.

Powered by Universum Verlag GmbH