Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Artikel Preis
GESAMTPREIS (inkl. MwSt.) 0,00
zum Warenkorb
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Rabattrechner (Excel)

Produktinhalt
Produktbewertungen

Rabattrechner (Excel)

Treuerabatte sind eine gute Möglichkeit, um in die Kundenbindung zu investieren und mittels Zeitrabatten haben Sie ein Mittel an der Hand, um den Zeitpunkt des Auftragseingangs und somit die eigene Disposition besser zu steuern, indem Sie beispielsweise in umsatzschwachen Perioden Ihren Kunden vermehrt Rabatte einräumen, um sie antizyklisch zum Kauf zu animieren.

Der Rabattrechner zur Bestimmung des richtigen Rabattsystems

Dieser Rabattrechner für Excel berechnet für Sie das richtige Rabattsystem und die optimale Rabatthöhe für Ihre Kunden. Dieses Tool enthält eine DB-Marge, eine Eingangsspanne sowie Rabatt-%.

Positive Auswirkungen auf Ihre Umsatz- und Absatzsituation

Das Gewähren von Preisnachlässen hat direkte Auswirkungen auf die Umsatz- und Absatzsituation in Ihrem Unternehmen. Rabatte und Skonti sind wirkungsvolle Mittel, um Ihrer Kundschaft Preisvariationen und somit Anreize anzubieten, um bestimmte Leistungen zu übernehmen. Bieten Sie Ihren Kunden Anreize mittels Mengenrabatten oder Rabattstaffeln, damit sie bei Ihnen einen größeren oder regelmäßig wiederkehrenden Auftrag bestellen. Dafür geben Sie Ihren Kunden einen Teil der Kostenersparnis der vereinfachten Auftragsabwicklung weiter.

Treuerabatte helfen Ihnen die Kundenbindung zu stärken und mit Zeitrabatten sorgen Sie dafür, den Zeitpunkt des Auftragseingangs zu bestimmen und gleichzeitig die eigene Disposition besser zu steuern.

Diese Vorlage kalkuliert für Sie die DB-Marge, die Eingangsspanne sowie Rabatt-%. Bei den jeweiligen einzelnen Positionen wird Ihnen die Höhe der prozentualen Rabatte angezeigt.

Beispielrechnung

Sie möchten eine DB-Marge von 53% erzielen und Ihr Kalkulationsfaktor/Abschlagsfaktor liegt bei 2,5. Ebenfalls werden die DB-Marge und die Eingangsspanne berechnet.

- Die Excel-Tabelle "Rabattrechner" soll Sie bei der Wahl des richtigen Rabattsystems und der Bestimmung der optimalen Rabatthöhe unterstützen -

Preispolitische Maßnahmen, wie das Gewähren von Rabatten oder Skonti haben in der Regel direkte Auswirkungen auf die Umsatz- und Absatzsituation eines Unternehmens.
Mittels Rabatten haben Sie somit ein wirkungsvolles Mittel an der Hand, um Ihren Kunden Preisvariationen und somit Anreize anzubieten, um bestimmte Leistungen zu übernehmen.
Mittels Mengenrabatten und Rabattstaffeln können Sie Kunden Anreize bieten, um einen größeren oder regelmäßig wiederkehrenden Auftrag zu ordern.
Dafür geben Sie ihm einen Teil der Kostenersparnis der vereinfachten Auftragsabwicklung weiter.

Verkaufsziele sicher erreichen – mit dafür geeigneten Rabatten

Rabatte sind ein bewährtes Tool, das Sie rund um Themen wie Kundenbindung, Verkaufsförderung oder auch Neukundengewinnung einsetzen können. Mit Rabatten lassen sich das Kaufverhalten steuern, nicht ausreichend abverkaufte Artikel besser absetzen und verkaufsarme Zeiten überbrücken. Doch welcher Rabatt ist der richtige für welches Produkt und für welchen Kunden? Das ist eine Frage, die von entscheidender Bedeutung für den Erfolg von maßgeschneiderten Rabattaktionen ist. Schließlich müssen Sie nicht immer pauschale Rabatte auf alle Produkte geben. Eine praxisorientierte Antwort auf die Entscheidung für bestimmte Rabatte in sinnvoller Höhe ist unser Rabattrechner in Excel, mit dem Sie Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs bringen können.

Ein maßgeschneidertes Tool für Ihren Erfolg

Unser Tool ist eine absolut bedarfsgerechte Hilfe, damit Sie etwa wirkungsvolle Treuerabatte geben und die Kundenbindung fördern können. Oder Sie nutzen gut kalkulierte Zeitrabatte, um den Absatz in prinzipiell verkaufsschwachen Monaten zu erhöhen. Auch der zu erwartende Auftragseingang kann mittels Rabatten gesteuert werden – probieren Sie es doch einfach aus!

 

Powered by Hanseatic-Business-School