Ihr Download-Portal für Verträge, Muster, Vorlagen & Software-seit 2002!
Artikel Preis
GESAMTPREIS (inkl. MwSt.) 0,00
zum Warenkorb
Pretzfelder Strasse 7-11 D-90425 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0)800 1144 295 F: +49 (0)911 37750 299 info@vorlagen.de

Ratgeber für flexible Personalbedarfsberechnungen

Produktinhalt
Produktbewertungen

Ratgeber für flexible Personalbedarfsberechnungen

Der Ratgeber enthält auf 29 Seiten den Aufbau der benötigten Arbeitstabellen für flexible Personalbedarfsberechnungen sowie einen in 6 Phasen strukturierten Vorgehensprozess bis zum Vorliegen der Berechnungslösung für den auftragsgesteuerten und den organisationsbedingten Personalbedarf in VZK-Einheiten. 

Grafisch unterstützt werden diese inhaltlichen Themen mit sechs Mustertabellen. Diese beziehen sich unter anderem auf die Berechnung der Effektivarbeitszeit, des Verteilzeit-Zuschlagfaktors und von Werten der Betriebszeit.

Flexible Lösungen zur Berechnung des Personalbedarfs

Der flexible Ratgeber für Personalbedarfsberechnung stellt Ihnen auf 29 Seiten den Aufbau von Arbeitstabellen vor, die für eine zuverlässige und flexible Personalbedarfsberechnung benötigt werden. Zudem wird ein klassischer Vorgehensprozess zur Berechnung des Personalbedarfs dargestellt. Auch Berechnungslösungen für einen organisationsbedingten sowie einen auftragsgesteuerten Personalbedarf sind im Berechnungsratgeber enthalten.

Wie wird die Flexibilität der Berechnungen gewährleistet?

Sie sehen sich mit wiederkehrenden saisonalen Auftragsschwankungen konfrontiert? Kein Problem, denn für solche Schwankungen existieren im Berechnungsratgeber Berechnungslösungen, die für frei wählbare Zeitabschnitte angelegt sind. Haben Sie diese Lösungen einmal für sich personalisiert, so können Sie diese stets an Ihre schwankenden Rahmenbedingungen anpassen. Folglich ist auch bei saisonalen Auftragsschwankungen eine objektive Bestimmung des Personalbedarfs möglich.

Welche inhaltlichen Abschnitte und Themen beinhaltet der Ratgeber?

Inhaltlich betrachtet unterteilt sich der Berechnungsratgeber für Personalbedarf in sechs Abschnitte, welche mit der Zielstellung, den Prämissen und den Arbeitsmitteln beginnen. Nach diesen einführenden Abschnitten wird der Prozess dargestellt, wie beim Aufbau einer Berechnungslösung vorgegangen wird. Daran anschließend folgen Erläuterungen zur Anwendung und Umsetzung der Berechnungslösung.

Inhalt

  • Zielstellung
  • Prämissen
  • Arbeitsmittel
  • Vorgehensprozess zum Aufbau einer Berechnungslösung
  • Umsetzung der Berechnungslösung
  • Anwendung der Berechnungslösung

6 enthaltene Mustertabellen

  • Berechnung der Effektiv-Arbeitszeit
  • Berechnung von Werten der Betriebszeit
  • Berechnung des Verteilzeit-Zuschlagsfaktors
  • Aufgabensystematik und -zuordnung auf Stellen
  • Zeitaufwan und Häufigkeit pro Einzelaufgabe
  • Aufgabenbezogener Aufwand, Personalbedarf nach Stellen und für den Bezugsbereich

Powered by Orgware Online - Dr. Uwe Cramer