Gefährdungsbeurteilung - Montagearbeiten mit Kran, Montagehilfsgeräten und -konstruktionen

Händlerbewertungen von Vorlagen.de

Auf Basis dieser Gefährdungsbeurteilung können Sie einfach und schnell Belastungen bei Montagearbeiten mit dem Kran oder Montagehilfsgeräten und -konstruktionen systematisch erfassen und erforderliche Maßnahmen dokumentieren.

Um das Gefahrenpotential bei Montagearbeiten mit dem Kran zu evaluieren werden verschiedenste Sicherheitsmängel aufgezeigt, wie beispielsweise:
Wurden Fang- und Einzugstellen an sich drehenden Teilen beseitigt?
Werden Quetsch- und Scherstellen beim Bewegen des Kranes und Quetsch-, Scherstellen sowie Fang- und Einzugsstellen beim Einsatz von Winden, Hub- und Zuggeräten vermieden?
Daraufhin werden mögliche Maßnahmen, wie Verkleidungen und Verdeckungen anzubringen Arbeiten  oder erst beginnen, wenn Gefahr bringende Bewegungen zum Stillstand gekommen sind, vorgeschlagen.

Mithilfe mehrerer Kontrollblätter werden also mögliche Gefährdungen aufgezeigt, Erläuterungen und Hinweise gegeben und Schutzziele sowie Maßnahmen abgeleitet. Damit stellt diese Vorlage die Voraussetzung Ihrer gelungenen Gefährdungsbeurteilung dar.


Weitere Vorlagen zu den Themen: Arbeitsschutz Baustellenmontage Beurteilung Gefährdungsbeurteilung Gefährdungsbeurteilungen konstruktionen Kran Leichtmetallbau Montagearbeiten Montagehilfsgeräten Stahlbau

Powered by Universum Verlag GmbH

€ 9,90

jetzt downloaden »

Sie haben eine Frage zu "Gefährdungsbeurteilung - Montagearbeiten mit Kran, Montagehilfsgeräten und -konstruktionen"?

Hier können Sie Fragen an unser Redaktions-Team zum Inhalt und der Beschaffenheit der Vorlage stellen. Wir werden diese dann umgehend beantworten und Sie per E-Mail benachrichtigen!

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Gefährdungsbeurteilung - Montagearbeiten mit Kran, Montagehilfsgeräten und -konstruktionen

Vorlagen.de ist bekannt aus: