Harte Patronatserklärung an eine Bank

Produktvorschau

Mit dieser Vereinbarung, übernimmt die Muttergesellschaft gegenüber den Gläubigern, hier eine Bank, für eine Tochtergesellschaft eine Patronatserklärung als Kreditsicherungsmittel, um die Kreditwürdigkeit der Tochtergesellschaft zu stärken. Eine sog. Harte Patronatserklärung ist eine verbindliche Erklärung, die Pflicht zur Leistung zu übernehmen, wenn dies der Tochtergesellschaft nicht möglich ist. Im Gegensatz zur sog. Weichen Patronatserklärung haben die Gläubiger damit einen eigenen Anspruch gegenüber der Muttergesellschaft.

Powered by A/S/G Rechtsanwälte

EUR 4,90

Anzahl Seiten: 2
Anzahl Dateien: 1
7 Mal verkauft
Zum Warenkorb »



Zahlungsarten: Zahlung per Paypal, Mastercard, Visa und Sofortüberweisung möglich

Unternehmerverträge

Im Sparpaket, 9 Top-Verträge, rechtssicher und sofort einsetzbar.

mehr Infos »

Beraterverträge deutsch/englisch

Sicherheit für Ihr Beratungsgeschäft, zum günstigen Paketpreis.

mehr Infos »

Interessante Musterdokumente und Vorlagen

Kürzlich angesehene Vorlagen

Ähnliche Vorlagen zu Harte Patronatserklärung an eine Bank

Vorlagen.de ist bekannt aus: